Erstinformation - wir helfen Ihnen gerne

"Vergleichen Sie hier die 3 Testsieger der privaten Pflegeversicherung..."


​In diesem Kurz-Video finden Sie die Übersicht
zu den interessantesten Inhalten.

Bitte Ton einschalten

Pflegebahr: Wo ist der Haken bei den staatlich geförderten Tarifen?

Pflegebahr: Wo ist der Haken bei den staatlich geförderten Tarifen?

​Die staatlich geförderten Tarife mussten viel Kritik einstecken. Wir zeigen kurz die Vor- und Nachteile und warum trotz staatlicher Förderung die Beiträge wahrscheinlich stark steigen werden.

Pflegeversicherung: Wann man eine Schenkung wieder herausgeben muss?

​Pflegeversicherung: Wann man eine Schenkung wieder herausgeben muss?

​Wenn eine heute pflegebedürftige Person in den letzten 10 Jahren Vermögen verschenkt hat, so kann der Staat dies zurückfordern, falls die Person nicht für die eigenen Kosten aufkommen kann. Dies gilt auch für Immobilien. Alle nötigen Infos gibt's hier.

Pflegeversicherung: Wieviel Geld gibt es vom Staat?

​Pflegeversicherung: Wieviel Geld gibt's vom Staat?

​Wir haben die staatlichen Leistungen vereinfacht und zeigen, wieviel Geld es bei ambulanter, stationärer und teilstationärer Pflege gibt und wie hoch die Versorgungslücke im Durchschnitt ist.

Pflegeversicherung: Kann der Staat Ihre Rente kürzen?

​Pflegeversicherung: Kann der Staat Ihre Rente kürzen?

​Kann der Staat außerdem Ihre Immobilie zwangsversteigern? Und wie hoch ist der pfändbare Freibetrag? Leider bleibt weniger übrig, als die meisten vermuten.

Pflegefall: Wann Ihre Kinder für Sie zahlen/ haften müssen?

Pflegefall: Wann Ihre Kinder für Sie zahlen/ haften müssen?

​Wir zeigen, ab welchem Einkommen der Kinder diese für Sie zahlen müssen, falls Sie einmal Ihre eigenen Pflegekosten nicht tragen können. Welcher Teil des Einkommens ist pfändbar und wie wird das bereinigte Nettoeinkommen berechnet?

​Die 5 Pflegegrade (die 3 Pflegestufen wurden am 01.01.2017 abgeschafft)

​Die 5 Pflegegrade (die 3 Pflegestufen wurden am 01.01.2017 abgeschafft)

​Wir erklären kurz die 5 Pflegegrade und wie die Einstufung erfolgt. Der medizinische Dienst folgt dabei einem neuem Schema. 

Schicksalsschlag: Die Geschichte von Herrn Müller

Schicksalsschlag: Die Geschichte von Herrn Müller

​Hier erzählt einer unserer Experten eine Geschichte aus der Praxis. Spannend und ergreifend lässt sie Sie teilhaben am Leben von Herrn Müller, dass eine erstaunliche Wendung nahm.

Warum sich die Zahl der Pflegefälle in den nächsten 30 Jahren verdoppeln wird

Warum sich die Zahl der Pflegefälle in den nächsten 30 Jahren verdoppeln wird

Alle Experten sind sich einig, dass die Zahl der Pflegebedürftigen stark steigen wird. Wir zeigen auf, warum das so ist und welche dramatischen Folgen daraus resultieren.

​Pflegeversicherung: Es gibt 4 Produktarten, Vor- und Nachteile: Teil 1

​Pflegeversicherung: Es gibt 4 Produktarten, Vor- und Nachteile: Teil 1

​Es gibt auf dem Markt 4 verschiedene Produktarten: Pflegebahr, Pflegekostenversicherung, Pflegerentenversicherung und Pflegetagegeld. Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile. 

​Pflegeversicherung: Es gibt 4 Produktarten, Vor- und Nachteile: Teil 2

​Pflegeversicherung: Es gibt 4 Produktarten, Vor- und Nachteile: Teil 2

​Außerdem gibt es noch sogenannte Kombiprodukte mit staatlicher Förderung. Doch auch dahinter verbirgt sich nur der Pflegebahr. Wir zeigen, ob es sich lohnt?

Private Pflegeversicherung: Die Testsieger 2017/ 2018

Private Pflegeversicherung: Die Testsieger 2017/ 2018

​Wir haben den Markt genauer unter die Lupe genommen und verglichen. Welcher Tarif hat einfache Gesundheitsfragen, hat bei Stiftung Warentest hervorragend abgeschnitten und bietet günstige Preise?

​Private Pflegeversicherung: Das Geheimnis, wie ein Experte einen guten Tarif findet

​Private Pflegeversicherung: Das Geheimnis, wie ein Experte einen guten Tarif findet

​Welche Rolle spielt Stiftung Warentest? Welche das Preis-Leistungs-Verhältnis? Oder Tarife mit einfachen Gesundheitsfragen?

​Pflegeversicherung: Vorsicht Falle: Welches Risiko Sie unbedingt vermeiden sollten?

​Pflegeversicherung: Vorsicht Falle: Welches Risiko Sie unbedingt vermeiden sollten?

​Bei der privaten Pflegeversicherung gibt es einen Fallstrick, den Sie unbedingt vermeiden sollten. Die Versicherung bringt diesen Punkt erst im Schadensfall zur Sprache. Sichern Sie sich lieber vorher ab. 

​Wie groß ist - statistisch gesehen - das Risiko, ein Pflegefall zu werden?

​Wie groß ist - statistisch gesehen - das Risiko, ein Pflegefall zu werden?

​Wussten Sie, dass Frauen ein größeres Risiko haben, ein Pflegefall zu werden, als Männer. Wir gehen in anderthalb Minuten auf die aktuelle Statistik ein. 

​Wie Sie die 3 häufigsten Fehler beim Abschluss einer Pflegeversicherung vermeiden?

​Wie Sie die 3 häufigsten Fehler beim Abschluss einer Pflegeversicherung vermeiden?

​Wir zeigen Ihnen die 3 häufigsten Fehler und welcher davon am häufigsten zu Streit mit der Versicherung führt. 

Pflegeversicherung ​Warum jetzt?

​Warum jetzt?

​Warum man möglichst zügig handeln sollte. Wussten Sie zum Beispiel schon, dass zögern den Beitrag verteuert? 

Persönliche Beratung: Rufen Sie uns an

​Tel.: 0931 - 460 59 49

​Folgen Sie uns auf YouTube

​Tragen Sie sich für einen kostenlosen Vergleich ein

​Schnell, kompetent und einfach.

Checklisten & Formulare

​NEU: Folgen Sie uns auf Facebook

Vergleich der privaten Pflegeversicherungs-Testsieger | Stand: 01.12.2017


​Die Testsieger der privaten Pflegeversicherung im Vergleich

Private Pflege­versicherung/ Vergleich

Beitrag/ Monat
(40 Jahre alt, 1.500 € Rente)

Leistung von Pflegest.
1 bis 5?

>> Stiftung Warentest <<

Leistungen/ Vergleich

Gesundheitsfragen

Online
einfach
buchbar?

Jetzt
Buchen

HanseMerk​​​​ur

40,​18 €

ja

Note: Sehr gut

Unsere Empfehlung:

• sehr kundenfreundliche Bedingungen

• sehr gutes Testergebnis von Stiftung Warentest

keine Wartezeit

Umfangreich: Die Pflegeversicherung ist nur buchbar, wenn (fast) kerngesund


AXA

42,96 €

ja

Note: gut

Unsere Empfehlung:

• sehr kundenfreundliche Bedingungen

• gutes Testergebnis von Stiftung Warentest

keine Wartezeit

Einfach: Wenn Behandlungen stattgefunden haben und jetzt abgeschlossen sind


Münchner Verein

43,86 €

ja

Note: gut

Unsere Empfehlung:

• sehr kundenfreundliche Bedingungen

• gutes Testergebnis von Stiftung Warentest

• 3 Jahre Wartezeit

• Mit oder OHNE !!! buchbar: Sogar wenn dauerhaft Behandlungen stattfinden (nur sehr schwere Vorerkrankungen sind ausgeschlossen)


Private Pflege­versicherung/ Vergleich

Beitrag/ Monat
(40 Jahre alt, 1.500 € Rente)

>> Stiftung Warentest <<

Jetzt
Buchen

HanseMerk​​​​ur

40,​18 €

Note: Sehr gut

AXA

42,96 €

Note: gut

Münchner Verein

43,86 €

Note: gut

Private Pflege­versicherung/ Vergleich

Beitrag/ Monat
(40 Jahre alt, 1.500 € Rente)

>> Stiftung Warentest <<

Leistungen/ Vergleich

Gesundheitsfragen

Jetzt
Buchen

HanseMerk​​​​ur

40,​18 €

Note: Sehr gut

Unsere Empfehlung:

• sehr kundenfreundliche Bedingungen

• sehr gutes Testergebnis von Stiftung Warentest

keine Wartezeit

Umfangreich: Die Pflegeversicherung ist nur buchbar, wenn (fast) kerngesund

AXA

42,96 €

Note: gut

Unsere Empfehlung:

• sehr kundenfreundliche Bedingungen

• gutes Testergebnis von Stiftung Warentest

keine Wartezeit

Einfach: Wenn Behandlungen stattgefunden haben und jetzt abgeschlossen sind

Münchner Verein

43,86 €

Note: gut

Unsere Empfehlung:

• sehr kundenfreundliche Bedingungen

• gutes Testergebnis von Stiftung Warentest

• 3 Jahre Wartezeit

• Mit oder OHNE !!! buchbar: Sogar wenn dauerhaft Behandlungen stattfinden (nur sehr schwere Vorerkrankungen sind ausgeschlossen)

Keine Gewähr auf alle Angaben und Preise des Vergleichs der privaten Pflegeversicherung. Maßgeblich sind nur die Versicherungsbedingungen zur privaten Pflegeversicherung und die bei der Buchung ausgewiesenen Preise der jeweiligen Gesellschaft. Für die Berechnung des Beitrags in unserem Vergleich sind wir davon ausgegangen, dass sowohl bei ambulanter wie auch bei stationärer Pflege gleiche Leistungen bezahlt werden.

© 2008 - 2018 Thomas Göpffarth